Menü
Menü

27. Januar 2013

15 Wochen

Heute ist Suki schon 15 Wochen "jung". Sie entwickelt sich prima, hat eine Menge Power und stellt unseren Alltag etwas auf den Kopf ;-).
Endlich habe ich es geschafft Suki's Seite aufzuschalten - Infos - Wachstumstabelle - Entwicklung - Familie.


20. Januar 2013

Yvonne und Suki

Die zwei sind fleissig und gehen jede Woche in die Welpenprägungs-Stunde von Dina Berlowitz. Sie haben schon eine tolle Bindung und lernen viel zusammen.


19. Januar 2013

2 x 1. Platz im Offiziellen für Magic und Taelyn

soooo genial!!

Jenny ist mit Magic im Large A gestartet und hollte im Offiziellen souverän mit bester Zeit den 1. Platz mit V0. Und beim Jumping gewannen sie einen Pokal mit dem 2. Platz! Super Team die Zwei!! Geniale Läufe!! bin echt stolz!

Hier der Sieger-Video von Jenny mit Magic im LA.

Ebenfalls stolz bin ich auf Taelyn. Beim 184 m langen offiziellen Parcour L1 blieb sie stets aufmerksam, machte zwar etwas grosse Bögen aber liess sich nicht ablenken. Mit 0 Fehlern kamen wir auf den 1. Platz. Somit steigen wir nun ins Large 2 auf! Suppiii!!

Rangliste  vom Large 1 und dem dazugehörigen Video

Ebenfalls sind die Einträge im Taelyn Large 1 und Taelyn's Lizenzbuch Nr.1 wieder aktualisiert.


14. Januar 2013

Es wird wieder kälter ...

Magic und Taelyn wärmen sich vor dem Schwedenofen. Ja, der Winter kommt uns wieder kurz besuchen - es hatte heute morgen ganz wenig geschneit. (ist natürlich auch schon wieder weg). Ich fände das toll, wenn Schnee liegt und der Boden gefroren ist, dann sind die Hunde nach dem Spaziergang nicht mehr soooo dreckig und müssen nicht ständig unter die Dusche ;-).

und Suki "spielt" unterdessen mit der Katze Wendy, die wie immer im Hundebettchen liegt. Wendy mag Suki eigentlich sehr gerne, nur manchmal ist sie fast etwas zu stürmisch, dann sucht Wendy das weite - oder besser gesagt die Haustüre, um rausgelassen zu werden.


13. Januar 2013

Zonenfehler ...

Ich bin mit Taelyn heute in Winterthur gestartet. Am frühen Morgen hat es noch ein wenig geschneit und es war auch dementsprechend kalt.
Den Open starteten wir leider gleich mit einem Dis, weil ich Taelyn bei der ersten Zone zurück stellen musste. Sonst aber ein schöner Lauf.
Beim Offiziellen L1 gab sie richtig Gas und lies mich nicht aus den Augen - sie war super zum führen und alles klappte super --- fast alles --- leider hat der Richter mir einen Zonenfehler gegeben, obwohl sie ganz klar drin war. Aber eben - der Richter entscheidet. Somit mit super toller Zeit auf dem 5. Platz.
Schade, wäre unser Aufstieg ins L2 gewesen - aber wir haben noch Zeit - es wird dieses Jahr schon noch klappen ;-)
Beim Jumping hatten wir wieder einen tollen Lauf - bis ich vor lauter Stangen den Wechsel vergass und Taelyn nicht mehr genau führen konnte, somit gab es vor dem Sprung eine kleine Verweigerung. Aber sonst toller Lauf. Ich bin stolz auf Taelyn, sie war heute immer voll dabei und präsent - hat mich nicht aus den Augen gelassen.

Ihr Eintrag im Taelyn Large 1 ist wieder aktualisiert.


Seite 1 von 2

Zum Seitenanfang