Menü
Menü
Home/NewsNews2014April4. April 2014

27. April 2014

Freunde sind schon toll ....

Jule mit Taxi und Pikachu / ich mit Taelyn und Magic / Yvonne mit Hirkani / Valeria mit Zona (man beachte die Farbreihenfolge ;-)

Ich habe mich schon lange auf heute gefreut - eigentlich nicht unbedingt auf den Wettkampf in Birmensdorf, sondern eher auf den Besuch von Jule aus D mit ihrem Freund Andre und natürlich mit den Aussies Pikachu und Taxi. (freu, freu Lächelnd) Und es kamen auch noch Yvonne und Valeria zu unserem kleinen Agi-Treffen. Ein toller Nachmittag mit Freunden, Agility und Spaziergang ... was will man noch mehr? Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt und der Boden vor der Halle wurde ziemlich schlammig. Aber zum Glück gab es dann am Nachmittag auch trockene Momente und gegen Abend hörte es ganz auf zu regnen - dann entstand dieses tolle Foto ;-).

Also, der Wettkampf blieb heute leider etwas im Hintergrund. Richter Rico Foelix hat gestellt. Nicht unbedingt meine Parcoure, aber doch mit Hundelinie und machbar zu laufen. Die Parcoure absolvierte ich immer zuerst mit Magic dann mit Taelyn.

Hier eine kurze Zusammenfassung: 
Open mit Magic = Dis. Sie wartete nicht auf der Wandzone und rannte gleich weiter über einen falschen Sprung.
Open mit Taelyn = V5. 4. Platz. 1 Fehler bei Stegzone und ich hab's wieder verpasst sie zurück zustellen.

Offizieller mit Magic = Dis. Nach dem Sack ist sie auf den Steg, ich war völlig verblüfft, da ich doch auf der anderen Seite geführt habe. Der Rest war souverän und wir hättens "gerockt".
Offizieller mit Taelyn = V5. 5. Platz. Ich bin verhalten gelaufen (hatte die Hosen voll). Bei der Stegzone zu früh gestoppt und auch beim 3. letzten Sprung (von hinten) zu früh weitergezogen, somit eine Verweigerung kassiert. Schaade - es gab nur 2 x V0's.

Jumping mit Magic = Dis. Ich hatte etwas "Gleichgewichts-Störungen" und wäre fast hingefallen und Magic sauste während dessen davon über den falschen Sprung.
Jumping mit Taelyn = V0. 3. Platz!. Nun klappte es endlich. Zwar etwas grosse Bögen, aber sonst ganz akzeptabler Lauf.
Ach tat das gut - endlich ohne Fehler durchgekommen! (ich war schon etwas am zweifeln ....)

Ja, tolle Hunde - nur die Führerin nicht ;-(

Heute hat Taelyn alle Läufe ohne Dis bestanden - bei Magic das Gegenteil.

Die Erfolgsseiten mit detaillierten Berichten sind wieder aktualisiert unter Magic Large 3 und Taelyn Large 3 / 2014.
Und dank Jule und Andre auch wieder einmal Videos von uns ;-). - Uhi, muss mich wohl viel mehr filmen lassen. Dank der Videos, weiss ich wieder mal, wie ich laufe. Ich könnte schneller an die Hindernisse und nicht so lange den Hunden zuschauen.


Zum Seitenanfang