Menü
Menü

Weihnachten / Neujahr

Wir wünschen Allen wunderschöne Festtage
und einen tollen Rutsch ins 2015!

Um klar zu sehen,
genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
(Antoine de Saint-Exupery)


21. Dezember 2014

Abschluss-Meeting 2014, in Birmensdorf

2 x Podest im Jumping!

Heute sind wir zum letzten mal im 2014 gestartet. In Birmensdorf wars heute zum Glück trocken, aber doch auch etwas kühl. Magic und Taelyn mussten im Auto ihre "Mäntelchen" tragen. Der Richter Erich Strub stellte heute schöne und nicht zu schwierige Parcoure (mit Verleitungen - besonders für Taelyn).

Unsere Bilanz:
Magic: 2 x V0, im Offiziellen fielen leider Mauerteile = V5
Taelyn: 2 x EL, im Open Zone zurückgestellt und im Offiziellen über den falschen Sprung, Jumping = V0

Somit beenden wir das Agility-Jahr 2014. 
Für Magic geht das Bestätigungsjahr von der L3, noch bis Mitte 2015 und sie wird die 3. Bestätigung in dieser Zeit schon noch schaffen. Bei Magic kann ich wirklich nicht viel sagen - sie läuft so toll und souverän - es macht einfach nur unheimlich viel Spass mit ihr zu laufen. Es gibt nichts was nicht möglich wäre mit Magic - sie gibt mir Kraft und Mut für Neues - ich bin soo dankbar, sie hat mir vieles gelernt und gezeigt - sie ist stets an meiner Seite - einfach einzigartig meine Magic!

Für Taelyn geht das Bestätigungjahr im L3 zu Ende, da es nicht für 3 Bestätigungen gereicht hat (sie hat zwar 3 x V0 erreicht, aber 1 zählt nicht).
Wir haben in diesem Jahr viel gelernt, auch im Training bei Regula Tschanz. Taelyn läuft nun viel konzentrierter und lässt sich besser führen als zu Beginn des Jahres. Auch bin ich froh, dass wir nun aktiv an unserem Zonenproblem arbeiten und bei den letzten Wettkämpfen sah man doch schon Erfolge - ich bin zuversichtlich....
Das wir nun ins L2 absteigen, ist nicht so schlimm - ich sehe es als Chance, ohne Druck weiterhin die Zonen zu vertiefen und auch vermehrt an der Sprungtechnik, meinen Wechseln und an den engen Wendungen zu arbeiten und dann steht einem Wiederaufstieg ins L3 nichts mehr im Wege - ich Freue mich auf 2015!

Die Resultate und Berichte wie immer unter Taelyn Large 3 / 2014 und Magic Large 3Und dank Tamara habe ich noch Videos vom Open und dem Offiziellen von Magic.


14. Dezember 2014

Agility Winterthur

Heute bin ich wieder in Winterthur gestartet. Es ist immer noch nicht Winter und mit 6/7 Grad schon eher warm als kalt ;-).
Wiederum habe ich nur Taelyn angemeldet und Magic ist als Unterstützung mitgekommen. Taelyn braucht einfach noch mehr Wettkampf-Zonen-Training.

Der Richter Roger Gubler hat heute die Parcoure gestellt. Nicht sonderlich schwierig, aber mit "blöden" Ecken, an denen man den Hund "durchdrücken" musste. Also keine schöne Hundelinien und mit Taelyn eher ein "gewürge".

Der Open:
Taelyn war sehr führig und stand ALLE Zone fast streberhaft ;-). Da der Parcour nicht besonders schwierig war, kamen wir auch mit 0 Fehlern durch. Da uns jedoch die gestandenen (sitzenden) Zonen viel Zeit gekostet haben, kamen wir noch auf den 8. Platz von 19 Teilnehmern und mit über 2 Sek. Überzeit.

Der Offizielle:
Auch nicht besonders schwierig, aber ich musste (also nicht nur ich) Taelyn an zwei Stellen um mich herum drücken. Die Zonen stand sie wieder ALLE!! - Jupiehh!! Leider blieb sie mit der Schulter im Slalom hängen und sie kam schwänzelnd zu mir und wir wiederholten. Danach gab ich nicht mehr so viel Gas, achtete besonders auf die Zonen und am Schluss lief ich einen Wechsel, den ich eigentlich so nicht gebrieft hatte und drückte Taelyn um den Sprung herum, anstatt drüber - noch eine Verweigerung. Somit noch Rang 10 von 19 und mit über 6 Sek. Überzeit (hi, hi, hi) noch ein G.

Den Jumping liessen wir wieder ausfallen und fuhren nach Hause.

Ich bin heute wieder super stolz auf Taelyn - sie stand wieder alle 6 Zonen (Open+Offizieller) und lies sich toll führen. Leider war das Glück nicht auf unserer Seite und Taelyn blieb im Slalom stecken - aber das ist nicht so schlimm - Hauptsache die Zonen kommen langsam zum klappen. Die gestandenen/sitzenden Zonen kosten uns natürlich viel wertvolle Zeit - aber da müssen wir jetzt halt durch. Wenn die Zonen dann mal "sitzen", können wir auch wieder mehr Gas geben und werden "abräumen" ;-DDD.

Die Resultate und Berichte wie immer unter Taelyn Large 3 / 2014. Und dank Tamara habe ich Videos vom Open und dem Offiziellen.


11. Dezember 2014

wo ist die Maus ...

oder suchen sie den Schnee??

Es ist immer noch nicht Winter. Viel zu warm und kein Schnee weit und breit. Zum Glück ist es wenigsten trocken, dann sind die Hunde nicht so arg dreckig. Spass haben wir auf unseren Spaziergängen sowieso ;-D.


Zum Seitenanfang